Urlaub im Alltag
Urlaub im Alltag

Die Seidenmalerei lebt nicht nur von dem Spiel mit Farben - sie erhält auch eine besondere Lebendigkeit durch den Einsatz unterschiedlicher Seidenarten. 

 

Der Ausdruck eines Bildes hängt stark von der Verwendung einer gewählten Seide ab. Hierbei kommt es nicht nur darauf an, ob z.B. eine Pongee oder Crepe de Chine Seide genutzt wird, sondern auch die jeweilige Seidenstärke kann dem Bild eine individuelle Ausstrahlung vermitteln.

 

Bei der Seidenmalerei habe ich es stets als besondere Herausforderung empfunden, dass die Seide als Malgrund eine große Eigendynamik besitzt. Es kommt vor allem darauf an die Techniken zu beherschen, die Struktur der jeweils gewählten Seide einzubeziehen, sowie die eigene "Mitarbeit" der Seide für die Entstehung eines Bildes zu nutzen. 

 

 

 

 

Silk painting does not only lives on the play with colors - it also receives a special liveliness through useing different types of silk.

 

The expression from a painting it depends heavily on a chosen silk. It´s not only if you use a pongee or crepe de chine silk , but also the silk thickness can give the painting an individual charisma.

 

I did always found silk painting is a special challenge because the silk has great momentum of its own. It´s the most important to master the techniques, to include the structure of the chosen silk, as well as to use the own "cooperation" of the silk for the creation of a painting.

 

 

 

 

 

Die hier gezeigten Seidenbilder haben (incl. Passpartout) eine Größe von 50 x 60 cm. Als Rahmen habe ich Magnetrahmen mit einem speziellen Glas verwendet, das entspiegelt ist aber dennoch die Leuchtkraft und Brillanz der Seide zum Ausdruck bringt.

 

Durch Anklicken der einzelnen Bilder können Sie den jeweiligen Titel und den Preis ersehen, sofern das Werk noch zur Verfügung steht.

Kontakt

Gudrun Engel

Rufen Sie einfach an

Tel. 0511 -  76 15 896

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gudrun Engel